LOGIN/HOME
 ÜBER PAPERpool
 WHITEPAPER
 HANDBUCH
 REGISTRIEREN
 EKDD

Über PAPERpool

Warum PAPERpool nutzen?!
Bislang lag nicht mehr gebrauchtes, falsch oder zu viel bestelltes oder produziertes Papier einfach am Lager, sammelte Staub an, vergilbte, wurde jedes Jahr weniger wert und wurde am Ende verschenkt oder als Altpapier verwertet.
Das ist nun bei Bogenpapieren vorbei!

Mit PAPERpool schafft EKDD – Einkaufskontor Deutscher Druckereien eG getreu des genossenschaftlichen Förderauftrages, aber unabhängig von einer Mitgliedschaft, ein
  • kostenloses Angebot
  • exklusiv zugänglich ist für Druckereien, sowie Hersteller und Händler von Papier.
  • Kunden und Produktionsagenturen haben keinen Zugang zu dem Portal, so dass die Druckereien von besseren Einkaufspreisen profitieren können, ohne diese direkt wieder an Kunden zu verlieren.


  • PAPERpool
  • macht lagernde Papiere wieder zu Bargeld
  • ermöglicht Papier günstig weit unter Marktpreisen zu kaufen und Aufträge rentabler zu fertigen ist hilfreich für die Umwelt, weil Abfall vermieden wird.
  • bietet strikte Datenvertraulichkeit (Keine Bekanntgabe von Lager- und Lieferort bzw. Verkäufer und Käufer) und
  • ermöglicht Papierfabriken und –händlern die Nutzung ohne die Gefährdung des Markt-Preisniveaus.

  • Das Portal lebt aber von der Mitwirkung der Druckbranche. Je mehr sich beteiligen und Papier einstellen oder kaufen, desto attraktiver wird es für Alle.

    Über PAPERpool können Sie neben Papier auch alle anderen Bedruckstoffe für den Bogendruck verkaufen: Karton, Stoff, Folie, Kunststoffe oder Metall. Wenn eine Kategorie fehlt, schreiben Sie eine Mail an info@PAPERpool.de. Gleiches gilt, wenn Sie Papier für den Rollendruck zu verkaufen haben oder kaufen wollen. Auch hier haben wir eine Lösung für Sie.

    PAPERpool ist leicht zu verwenden:
    1. Fordern Sie links unter „Registrierung“ einfach ein Login und Passwort an, dann
    2. verwenden Sie die Freitext-Suche im Kopf um die Produkte zum Verkauf aufzulisten oder
    3. schauen Sie sich die angebotenen Produkte für den Verkauf in den Kategorien an oder
    4. erstellen Sie eine "Produkt Watch"-Liste für Produkte, die Sie kaufen wollen und erhalten eine Benachrichtigung, wenn sie zum Verkauf gelistet werden.
    5. PAPERpool gewährleistet, dass Produkte verkauft werden, wie beschrieben.
    6. Der Gesamt-"Jetzt kaufen"-Preis ist inklusive Mehrwertsteuer und Versand überall in ganz Deutschland


    Was kostet PAPERpool?
    PAPERpool ist kostenlos zu registrieren und zu nutzen. Eine Transaktionsgebühr für Versand, Versicherung und Provision wird vom Verkaufspreis des Verkäufers abgezogen, wenn die Lieferung bestätigt ist. Alle Transaktionen werden mit PayPal abgewickelt.

    Wie erfolgt der Versand und die Lieferung?
    Der Transport von Waren über PAPERpool ist einfach: Der Verkäufer stellt das Papier auf eine Palette, nicht mehr und nicht weniger. Und verpackt diese transportsicher. Wenn für die angebotene Menge mehr als eine Palette benötigt wird, muss das Angebot in zwei zu verkaufende Artikel / Paletten aufgeteilt werden. Die Versandkosten, einschließlich Versicherung und der Provision, werden automatisch berechnet und vor der endgültigen Bestellung dem Käufer angezeigt.

    Wer PAPERpool betreibt
    PAPERpool ist eine Marke und ein Serviceangebot der EKDD – Einkaufskontor Deutscher Druckereien eG, Offenburg. Die gesamte Abwicklung erfolgt durch die Media Impression PM GmbH, einer deutschen Druck-, Papier- und Medienproduktionsfirma aus Köln, die auch der Vertragspartner bei allen Transaktionen ist.












    powered by
      
    Kontakt | AGB für Käufer | AGB für Verkäufer | Datenschutz | Impressum